7. Juli 2020

News Wittlich

Nachrichten für Wittlich und Umgebung

Ansammlungen von mehr als zwei Personen sind verboten

Symbolfoto

Symbolfoto

Corona-Virus (Covid-19)
Ordnungsbehörde und Polizei kontrollieren Einhaltungen der Leitlinien

Die Corona Krise greift immer stärker in den Alltag der Menschen ein. Einrichtungen sind geschlossen. Im öffentlichen Raum dürfen nur noch zwei Personen mit Ausnahme von Familienangehörigen zusammen unterwegs sein.

Werbung

Die Verantwortlichen auf allen Ebenen sind sich darüber im Klaren, dass es sich hierbei um sehr einschneidende Maßnahmen handelt. Aber sie sind notwendig und sie sind mit Blick auf das zu schützende Rechtsgut der Gesundheit der Bevölkerung verhältnismäßig.,

Weitestgehend wurden diese Einschränkungen von den Wittlicher Bürgerinnen und Bürgern beachtet. Das Ordnungsamt der Stadt Wittlich, welches von der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich mit diesen Aufgaben beauftragt wurde und die Polizei kontrollieren die Einhaltung dieser Maßnahmen.

Bürgermeister Joachim Rodenkirch bedankt sich bei allen Bürgerinnen und Bürgern für ihr Verständnis und ihre weitestgehende Disziplin sich an die Vorgaben zu halten, aber auch bei den Damen und Herren, die in diesen Tagen die Aufgabe haben, die Einhaltung dieser Schutzmaßnahmen zu kontrollieren.

Da Das Ende der Maßnahmen noch nicht absehbar ist, appelliert Bürgermeister Rodenkirch weiter an die Geduld und die Einsicht der Bürgerinnen und Bürger hinsichtlich der Einschränkungen, die sich aufgrund der weltweiten Corona-Krise ergeben.

error

Gefällt Ihnen diese Seite ? Teilen Sie sie mit Ihren Freunden !