12. Juli 2020

News Wittlich

Nachrichten für Wittlich und Umgebung

Drogenfund der Polizei Bitburg

Symbolfoto

Symbolfoto

Bitburg (ots)

Am späten Dienstagabend kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Bitburg in der Ortslage Bitburg eine 33-jährige Fahrzeugführerin und ihren 37-Beifahrer. Die Beamten stellten Cannabisgeruch aus dem Fahrzeuginneren fest. Im Laufe der sich anschließenden Personen- und Fahrzeugdurchsuchung konnte beim Beifahrer eine kleine Menge illegaler Betäubungsmittel aufgefunden und sichergestellt werden. Zudem stand der Mann augenscheinlich unter aktuellem Betäubungsmitteleinfluss. Aufgrund umfangreicher Erkenntnisse wurde auch die Wohnung des polizeibekannten Mannes durchsucht. Dort konnten weitere Drogen sichergestellt werden. Den Beschuldigten erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Werbung

Die Polizeiinspektion in Bitburg weist in diesem Zusammenhang nochmals ausdrücklich darauf hin, dass sie trotz der aktuellen Krise weiterhin alle ihr bekannt geworden Straftaten konsequent verfolgt und zur Anzeige bringt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Wittlich
Polizeiinspektion Bitburg
Telefon: 06561-9685-0

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell

Nachrichtenquelle:

www.presseportal.de

error

Gefällt Ihnen diese Seite ? Teilen Sie sie mit Ihren Freunden !