2. Juli 2020

News Wittlich

Nachrichten für Wittlich und Umgebung

Einmalhandschuhe gehören in den Restmüll

Falschbefüllung DSD A7

Falschbefüllung DSD A7

Richtige Abfallentsorgung in Pandemie-Zeiten

Gerade jetzt ist die richtige Mülltrennung besonders wichtig. Die Corona-Pandemie stellt die Menschheit weltweit vor große Herausforderungen. Dabei kann jedermann durch die richtige Mülltrennung ganz einfach dazu beitragen, die Ausbreitung von COVID-19 zu verlangsamen. Zur richtigen Mülltrennung gehört, dass Hygieneartikel, wie Einmalhandschuhe und Mundschutzmasken im Restmüll entsorgt werden. Auf keinen Fall gehören diese Gegenstände in den Gelben Sack.

Werbung

Die Abfallwirtschaft gehört zu den sogenannten systemrelevanten Branchen. Die Firma Veolia ist mit der Entsorgung der Gelben Säcke im Landkreis Bernkastel-Wittlich beauftragt und leistet damit einen wichtigen Beitrag. Dabei haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Abfallentsorgungsbetriebe wegen der Ausbreitung von COVID-19 besondere Grundregeln der Hygiene und natürlich auch das aktuelle Kontaktverbot zu beachten.

Bedauerlicherweise wurde in der vergangenen Woche mehrfach festgestellt, dass zunehmend Hygieneartikel über den Gelben Sack entsorgt wurden. Um die mit der Abfallentsorgung beauftragten Menschen zu schützen und die im Landkreis übertragenen Entsorgungsdienstleistungen weiterhin zuverlässig erbringen zu können, werden alle Einwohnerinnen und Einwohner gebeten, anfallende Hygieneartikel über den Restmüll zu entsorgen. Eine Entsorgung von Taschentüchern, Mundschutz, Einmalhandschuhen, Putz- und Feuchttüchern über den Gelben Sack führt nicht nur zu einer Verunreinigung von Verpackungen, sondern setzt auch die Mitarbeitenden in den Sortieranlagen einem erhöhten Infektionsrisiko aus. Bei Fehlbefüllungen der Gelben Säcke werden diese mit einem Aufkleber entsprechend gekennzeichnet und nicht mitgenommen. Wir bitten die Bürgerinnen und Bürger den gelben Sack nach zu sortieren und alles, was kein Verpackungsmaterial ist, über die Restmülltonne zu entsorgen.

Weitere Informationen zur Abfallentsorgung im Landkreis Bernkastel-Wittlich finden Sie auf der Internetseite des A.R.T. Trier oder auch unter www.mülltrennung-wirkt.de.

error

Gefällt Ihnen diese Seite ? Teilen Sie sie mit Ihren Freunden !