Nach sieben gemeldeten COVID-19-Fällen am Vortag, stieg die Zahl am Montag, 30.03.2020, erneut an. So wurden dem Gesundheitsamt der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich insgesamt sechs weitere Fälle gemeldet. Die Zahl der im Landkreis Bernkastel-Wittlich bislang positiv auf COVID-19 Getesteten steigt damit auf aktuell 62.

Eine stationäre Behandlung ist aktuell bei 3 Patienten erforderlich, davon wird einer intensivmedizinisch versorgt und beatmet.

Die häusliche Isolierung konnte bislang in insgesamt 10 Fällen beendet werden, sodass sich die Zahl der aktuell noch Erkrankten auf 52 Personen beläuft.

Stand: 30.03.2020, 17.00 Uhr


kostenlose counter
error

Gefällt Ihnen diese Seite ? Teilen Sie sie mit Ihren Freunden !