18. September 2020

News Wittlich

Nachrichten für Wittlich und Umgebung

Verkehrsunfall mit verletzter Person und unerlaubten Entfernen von der Unfallstelle

Symbolfoto

Symbolfoto

Kradenbach (ots)

Am 05.04.2020 gegen 15:30 Uhr ereignete sich auf der Landstraße 46 zwischen Beinhausen und Nerdlen im Bereich der Ortslage Kradenbach ein Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr mit anschließendem unerlaubten Entfernen von der Unfallstelle.

Werbung

Nach Angaben des verunfallten 21-jährigen Geschädigten aus der VG Kelberg befuhr dieser die L 46 von Daun kommend in Richtung Kelberg, als ihm im Bereich einer Kurve ein bisher unbekannter Unfallverursacher mit einem Personenkraftwagen (vermutlich Volkswagen) mit dem Teilkennzeichen “DAU-KS” auf seinem Fahrstreifen entgegenkam.

Um eine Frontalkollision zu vermeiden, zog der Geschädigte sein Fahrzeug in den Straßengraben, lenkte gegen und überschlug sich anschließend mehrfach auf einer Wiese.

Der Geschädigte wurde glücklicherweise nur leichter verletzt, musste aber dennoch in ein nahgelegenes Krankenhaus.

Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Hinweise zur Tat oder den möglichen Tätern werden an die Polizeiinspektion Daun unter 06592 96260 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Daun
Sven Lehrke, PHK
Mainzer Straße 19
54550 Daun
Tel.: 06592/96260
Fax: 06592/962650
pidaun@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell

Nachrichtenquelle

www.presseportal.de

error

Gefällt Ihnen diese Seite ? Teilen Sie sie mit Ihren Freunden !