Bitburg (ots)

Ein Unfall der etwas anderen Art ereignete sich am Sonntagabend im Bitburger Westpark. Ein geparkter Transporter rollte rückwärts eine Einfahrt hinunter, überquerte die Straße, durchbrach dann das Geländer einer Parkplatzumzäunung und stürzte mit dem Heck voran eine etwa zwei Meter tiefe Mauer hinab. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand, es entstand lediglich Sachschaden.

Werbung

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Nachrichtenquelle

www.presseportal.de


 

error

Gefällt Ihnen diese Seite ? Teilen Sie sie mit Ihren Freunden !