2. Dezember 2020

News Wittlich

Nachrichten für Wittlich und Umgebung

Pressemeldung der Polizei Daun vom 13.11.2020

Symbolfoto

Symbolfoto

Daun (ots)


Ereignis: Kinderkarussell brennt

Werbung

Ort: Gerolstein, Klosterstraße

Zeit: 12.11.2020, 14.30 Uhr

Verkehrsteilnehmer, die gestern auf der B 410 bei Lissingen unterwegs waren, stellten einen Brand in unmittelbarer Nähe eines Wohnhauses fest. Sofort informierten sie die Hausbewohner und alarmierten die Feuerwehr Gerolstein, die mit ihren Einsatzkräften schnell am Brandort erschien. Bei dem brennenden Gegenstand handelte es sich um einen Miniatur-LKW der Teil eines Kinderkarussells war. Die Ermittlungen zur Ursache dauern an.


Ereignis: Diebe stehlen Gartenwerkzeuge

Ort: Berndorf, Zur Wehrkirche

Zeit: 11.11.2020, 17.30 Uhr bis 12.11.2020, 14.00 h

Unbekannte Täter entwendeten aus einem Gartenhaus, das Gelände des Besitzers befindet sich am Ortsrand, nahe der Kreisstraße 59, einen Freischneider, eine Motorsäge und einen Hochentaster. Offensichtlich kletterten die Diebe über einen Zaun und gelangten so auf das Grundstück. Die Polizei Daun sucht Zeugen, 06592-96260


Ereignis: Polizei Daun, Corona-Kontrollen gehen weiter

Ort: Dienstgebiet

Zeit: 11.11.2020 bis 13.11.2020

Die Dauner Polizei setzte in den letzten Tagen, auch mit Unterstützung der Bereitschaftspolizei, die bereits angekündigten Kontrollmaßnahmen mit Schwerpunkt, Einhaltung der geltenden Corona- Richtlinien, fort. Am 11.11.2020 wurden zeitgleich in Daun und Gerolstein stark frequentierte Orte aufgesucht und Bürger gezielt angesprochen.

Gestern waren Beamte aus Daun in Neroth im Einsatz. Am heutigen Freitag wird diese Maßnahme seit dem Morgen durch Kräfte der Bereitschaftspolizei begleitet. Kontrollen finden an stetig wechselnden Orten im Dienstgebiet statt. Oberste Priorität besteht in der Eindämmung der Pandemie und dieses Ziel kann nur erreicht werden, wenn Verhaltensregeln entsprechend beachtet werden.


Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Daun

Telefon: 06592-96260
www.polizei.rlp.de/pi.daun


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

nachrichtenquelle

www.presseportal.de


 

error

Gefällt Ihnen diese Seite ? Teilen Sie sie mit Ihren Freunden !