20. September 2020

News Wittlich

Nachrichten für Wittlich und Umgebung

Pressemitteilungen der PI Daun vom 08.08.2020

Verunfallter Pkw Hinterweiler
Foto: Polizei

Daun (ots)


Ereignis: Verkehrsunfallflucht

Werbung

Ort: Daun, Mehrener Str. 21

Zeit: 06.08.2020 – 07.08.2020, 20.00h – 10:30 h

Ein bislang unbekannter Pkw-Fahrer beschädigte mit seinem Fahrzeug beim Ein-/oder Ausparken das Heck eines geparkten Pkw. Anschließend entfernte sich der Verursacher, ohne sich um den entstanden Schaden zu kümmern. Sachdienliche Hinweise zu dem Verursacher werden an die Polizei Daun, 06592/96260 erbeten.


Ereignis: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Ort: Üxheim, K 74

Zeit: 07.08.2020, 12:21 h

Ein 61-jähriger Pkw-Fahrer befuhr die K 74 aus Richtung Leudersdorf kommend in Richtung L 10 und beabsichtigte an der Einmündung nach rechts in Richtung Kerpen einzubiegen. Als der Fahrer verkehrsbedingt anhalten musste, fuhr der nachfolgende Pkw, der von einem 44-jähriger Mann geführt wurde, auf den haltenden Pkw auf. Dadurch wurde der Fahrer des vorausfahrenden Pkw leicht verletzt. An beiden PKW entstand Sachschaden.


Ereignis: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Ort: Hörscheid, Hauptstr. 37

Zeit: 07.08.2020, 14:50 h

Ein 28-jähriger Mann aus Düren befährt mit einem Pkw die K 35 bei Hinterweiler. In einer scharfen Linkskurve kommt er von der Fahrbahn ab und prallt gegen die Leitplanke und einen Viehzaun. Der Pkw wurde erheblich beschädigt und musste ab-geschleppt werden. Der Fahrer wurde verletzt und musste durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Insgesamt entstand ein Sachschaden von über 6500 Euro.


Ereignis: Brand einer Wiese

Ort: Hinterweiler, Wiese

Zeit: 07.08.2020, 11:00 – 20:15 h

Aufgrund eines Hinweises wurde der Besitzer eines Grundstückes darauf aufmerksam gemacht, dass seine Wiese brennen würde. Vor Ort stellt der Wiesenbesitzer fest, dass bislang unbekannte Täter das aufgeschichtete Holz in einer Feuerstelle angezündet hatten und dieses Feuer auf die Wiese übergegriffen hatte. Auf dieser Wiese befindet sich noch ein Schuppen und Gartenmöbel. Durch das frühzeitige Eingreifen konnte der Brand früh genug gelöscht werden oh-ne größeren Schaden zu verursachen.


Ereignis: Trunkenheit im Verkehr

Ort: Gerolstein, Sarresdorfer Str.

Zeit: 07.08.2020, 23.25

Im Rahmen einer Streifenfahrt führten Beamte der PI Daun in Gerolstein, in der Sarresdorfer Str. eine Verkehrskontrolle durch. Dabei stellten die Beamten fest, dass der 55-jährige Pkw Fahrer aus der VGV Gerolstein unter Alkoholeinfluss stand. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von über 1,20 o/oo. Dem Fahrer wurde die Weiterfahrt untersagt und eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein wurde sichergestellt. Gegen den Fahrer wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.


Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Wittlich
Telefon: 06571-9152-0
Polizeiinspektion Daun
Telefon: 06592-96260
Elmar Blasius, PHK


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Nachrichtenquelle

www.presseportal.de


 

error

Gefällt Ihnen diese Seite ? Teilen Sie sie mit Ihren Freunden !