Longuich (ots)

Um 10:26 wurde der PASt Schweich ein schwerer Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person gemeldet. Der Unfall ereignete sich auf der Autobahn 1 im Bereich der Abfahrt in Richtung Trier /Longuich. Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr ein Transporter auf einen vorausfahrenden LKW auf. Der Transporter wurde hierbei im Frontbereich stark eingedrückt.

Werbung

Leider konnte der 54- jährige Fahrer des auffahrenden Transporters, der sich allein im Fahrzeug befand, nach dem Verkehrsunfall nur noch tot aus dem Fahrzeug geborgen werden. Die weiträumige Absperrung zur Unfallaufnahme und Räumung der Unfallstelle konnte bereits reduziert werden und wird bis gg. 13.00 Uhr komplett aufgehoben werden können.


Nachrichtenquelle

Werbung

www.presseportal.de


 

error

Gefällt Ihnen diese Seite ? Teilen Sie sie mit Ihren Freunden !