Oberschweidweiler (ots)

Am Pfingstmontag, 24.05.2021 führten Beamte der Polizeidirektion Wittlich – unter Führungsverantwortung der Polizeiinspektion Wittlich – eine Verkehrskontrolle mit Schwerpunkt des motorisierten Zweiradverkehrs durch. In der Ortslage Oberscheidweiler wurden, bei teilweise sehr regnerischen und windigen Wetters, insgesamt 50 Motorräder und 5 Quads kontrolliert.

Werbung

Zwei Motorradfahrer wurden wegen der Überschreitung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit angehalten – diese fielen jedoch jeweils moderat aus, sodass sie noch vor Ort verwarnt werden konnten. Insgesamt kam es zu 3 Ordnungswidrigkeitsanzeigen (fehlende vordere Kennzeichen an Quad und Erlöschen der Betriebserlaubnis infolge technischer Veränderung) und 6 sonstigen Verwarnungen. Weiter wurden 9 Mängelberichte wegen leichter Mängel an den mitgeführten Fahrzeugen ausgestellt.


Nachrichtenquelle

www.presseportal.de


 

error

Gefällt Ihnen diese Seite ? Teilen Sie sie mit Ihren Freunden !