24. September 2020

News Wittlich

Nachrichten für Wittlich und Umgebung

Verkehrsunfall mit Fahrschülerin

Symbolfoto Rettungshubschrauber

Symbolfoto

Traben-Trarbach (ots)

Werbung

Am frühen Abend des 03.09.2020 befuhr eine 39-jährige Fahrschülerin mit einem Motorrad die Bahnstraße in Traben-Trarbach. Während eines Abbiegevorganges in die Poststraße verlor die Motorradfahrerin aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihr Fahrzeug und prallte mitsamt dem Motorrad in eine Schaufensterscheibe, welche sich rechtsseitig der Fahrbahn befand.

Werbung

Die Fahrerin des Motorrades wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus verbracht werden. Am Motorrad und der Schaufensterscheibe entstand Sachschaden. Im Einsatz war die Feuerwehr Traben-Trarbach, ein Rettungswagen des Deutschen Roten Kreuzes, ein Rettungshubschrauber des ADAC und die Polizei Zell (Mosel).

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zell (Mosel)
Winzerstraße 26
56856 Zell (Mosel)

Tel:06542-98670


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Nachrichtenquelle

www.presseportal.de


 

error

Gefällt Ihnen diese Seite ? Teilen Sie sie mit Ihren Freunden !