Verkehrsunfall mit verletzter Rollerfahrerin

Wittlich (ots)

Am Donnerstag, 09.07.2020 befuhr eine 17-jährige Motorrollerfahrerin gegen 16:15 Uhr die L52 aus Richtung Hasborn kommend in Richtung Wittlich. Auf einer langen Geraden fuhr sie hinter einem Pkw Toyota, als dieser unvermittelt wegen eines Fuchses bremsen musste.

Die Rollerfahrerin erkannte dies zu spät und kollidierte hierbei mit dem Toyota und kam zu Fall. Sie wurde verletzt ins Krankenhaus Wittlich verbracht. Im Einsatz befanden sich ein Rettungs- und Notarztwagen, sowie die Polizei Wittlich.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wittlich

Telefon: 06571-9260
www.polizei.rlp.de
piwittlich@polizei.rlp.de


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Nachrichtenquelle

www.presseportal.de