Mehren / Kreis Vulkaneifel (ots)

In den frühen Morgenstunden des 04.07.2020, ca. 02:15 Uhr bis 02:30 Uhr, kam es auf der B 421, Höhe Industriegebiet Mehren, zu einer Unfallflucht.

Demnach befuhr ein unbekanntes Kraftfahrzeug die B 421 aus Mehren kommend in Richtung BAB 1, fuhr über die dortige Verkehrsinsel/Fahrbahnteiler und beschädigte ein dort angebrachtes Verkehrszeichen. Anschließend flüchtete das Fahrzeug in unbekannte Richtung von der Unfallstelle. Zeugen wenden sich bitte an die Polizeiinspektion Daun.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Wittlich

Telefon: 06571-9152-0
www.polizei.rlp.de/pd.wittlich


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Nachrichtenquelle

www.presseportal.de


 


kostenlose counter
error

Gefällt Ihnen diese Seite ? Teilen Sie sie mit Ihren Freunden !