18. September 2020

News Wittlich

Nachrichten für Wittlich und Umgebung

Verkehrsunfallflucht in Prüm

Symbolfoto

Symbolfoto

Prüm (ots)

Am 06.07.2020 gegen 18:30 Uhr stößt ein dunkelblauer PKW beim rückwärtigen Ausparken in Höhe der Bahnhofstraße 32, Prüm (ehem. Post/DHL Filiale) gegen die dort stehende Straßenlaterne und verursacht Sachschaden.

Werbung

Die drei Insassen, ein Mann, eine Frau und ein Kind steigen kurzzeitig aus ihrem PKW aus, begutachten den Schaden an der Straßenlaterne und am eigenen Auto, steigen dann jedoch wieder ein und setzen ihre Fahrt in Richtung Niederprüm fort. Der dunkelblaue PKW müsste hinten rechts einen Schaden aufweisen. Die Laterne wurde so stark beschädigt, dass diese erneuert werden muss.

Der Schaden an der Laterne dürfte bei etwa 2500 Euro liegen. Der Verkehrsunfall wurde durch eine Zeugin beobachtet und gemeldet. Der Unfallverursacher gibt ihr gegenüber jedoch nicht zu erkennen, um den Schaden zu melden und hinterlässt auch keine Personalien am Unfallort.

Weitere Zeugen, die diesen Unfallhergang beobachten konnten und Angaben zum Fahrzeug und/oder Personen machen können, werden gebeten sich bei der Polizei Prüm zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Prüm
Tiergartenstraße 82
54595 Prüm
Tel.: 06551-9420
E-Mail: pipruem@polizei.rlp.de


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Nachrichtenquelle

www.presseportal.de


 

error

Gefällt Ihnen diese Seite ? Teilen Sie sie mit Ihren Freunden !