18. September 2020

News Wittlich

Nachrichten für Wittlich und Umgebung

Zahl der an Corona Erkrankten im Landkreis Bernkastel-Wittlich sinkt auf fünf

Symbolfoto

Symbolfoto

Wittlich

Am Mittwoch, 15.07.2020, wurden dem Gesundheitsamt der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich keine neuen COVID-19-Fälle bekannt. Die Zahl der bislang bestätigen Infektionen beläuft sich somit weiterhin auf 182.

Werbung

Die häusliche Isolierung endete heute für eine Person, sodass die Zahl der Genesenen auf insgesamt 175 ansteigt. Unter Berücksichtigung der Genesenen sowie der beiden bisherigen Todesfälle sinkt die Zahl der aktuell Erkrankten auf fünf Personen.

Im Verbundkrankenhaus Bernkastel-Wittlich wird derzeit kein COVID-19-Patient aus dem Kreis versorgt.

Stand: 15.07.2020, 16.30 Uhr


Ergänzender Hinweis:

Im Zusammenhang mit der COVID-19-Infektion eines Kita-Kindes in Neumagen-Dhron wurden am Montag insgesamt 40 Testungen (Kita-Kinder, Kita-Personal, häusliches Umfeld des infizierten Kindes) durchgeführt. Zwischenzeitlich liegen die Laborbefunde vor. Diese sind allesamt negativ.

Mit der Kita-Leitung wurde besprochen, dass die Kinder, die nicht als Kontaktpersonen der Kategorie I gelten, die Kita ab sofort wieder besuchen können. Die Kontaktpersonen der Kategorie I, d. h. die Personen, die in einem engen Kontakt zum infizierten Kind standen, verbleiben weiterhin in häuslicher Quarantäne.


 

error

Gefällt Ihnen diese Seite ? Teilen Sie sie mit Ihren Freunden !