22. September 2020

News Wittlich

Nachrichten für Wittlich und Umgebung

Bundesförderung für Sanierung der Pfarrkirche St. Andreas in Altrich

Symbolbild

Symbolbild

Altrich

Der Bund unterstützt die Sanierung der Pfarrkirche St. Andreas in Altrich mit 80.000 Euro. Das teilte der Eifeler Bundestagsabgeordnete Patrick Schnieder nach der Sitzung des zuständigen Haushaltsausschusses im Deutschen Bundestag mit. Das Geld stammt aus dem Denkmalschutzsonderprogramm IX für 2020. Patrick Schnieder freut sich sehr über die Entscheidung des Ausschusses: „Das sind wirklich gute Nachrichten für die Gemeinde St. Andreas!

Werbung

Das Sanierungsprojekt in Altrich wird mit Bundesgeldern unterstützt, der Einsatz hat sich gelohnt!“ Auch Bürgermeister Dennis Junk nimmt die Meldung mit großer Freude auf. „Für Altrich und die Pfarrgemeinde eine positive Entscheidung und ein wichtiger Schritt für die Zukunft!“

error

Gefällt Ihnen diese Seite ? Teilen Sie sie mit Ihren Freunden !