Wittlich

Die Projektentwicklung der Baumaßnahme „Vitelliusbad“ schreitet weiter voran. Im Bau- und Verkehrsausschuss wurde am 7. Dezember 2021 in öffentlicher Sitzung der Auftrag für die Abbrucharbeiten des Hallen- und Freibades vergeben. Die Abbrucharbeiten beginnen voraussichtlich am 10. Januar 2022.

Werbung

Bevor die Abbrucharbeiten im Januar 2022 beginnen, muss das Vitelliusbad noch geräumt werden und die Ausstattung, die auch künftig noch verwendet werden kann, eingelagert werden. Darüber hinaus müssen die technischen Anlagen abgeschaltet und entleert werden. Diese Arbeiten nehmen zirka 3 Wochen in Anspruch, so dass der letzte Badetag im alten Vitelliusbad der 22. Dezember 2021 sein wird.

Werbung

Ab 23. Dezember 2021 ist das Vitelliusbad somit für die Dauer der Bauzeit geschlossen.


 

error

Gefällt Ihnen diese Seite ? Teilen Sie sie mit Ihren Freunden !