25. September 2020

News Wittlich

Nachrichten für Wittlich und Umgebung

Die Frauenorganisation der Ahmadiyya Muslim Jamaat spendet selbstgenähte Behelfsmasken

Symbolfoto

Symbolfoto

Wittlich

Werbung

Die Bundesregierung hat eine dringende Empfehlung zum Tragen von Masken in Öffentlichen Verkehrsmitteln und in Geschäften abgegeben. Schon vorher nähte die Frauenorganisation der Ahmadiyya Muslim Jamaat (AMJ) in Wittlich Behelfsmasken für die Seniorenresidenz St. Paul in Wittlich-Wengerohr. Weitere Masken wurden dem Wittlicher Krankenhaus gespendet.

Werbung

Nun möchte die Frauenorganisation der AMJ Wittlich ihr Hilfsangebot ausweiten. Für soziale Einrichtungen und Organisationen, sowie Privatpersonen, die der Risikogruppe angehören, möchten die muslimischen Frauen weitere Behelfsmasken nähen und spenden. Bei Bedarf erreichen sie die Frauenorganisation unter der 0171/5301627 oder unter zafar@t-online.de .

error

Gefällt Ihnen diese Seite ? Teilen Sie sie mit Ihren Freunden !