Großlittgen (ots)

Am Mittwoch, 25.11.20 versuchten bislang unbekannte Täter in der Zeit zwischen 12:00 – 18:00 Uhr, in ein Einfamilienhaus in Großlittgen, “Auf der Kritsch” einzubrechen, indem sie ein Fenster im rückwärtigen Bereich aufzuhebeln versuchten. Die Bewohner befanden sich zu diesem Zeitpunkt nicht zu Hause.

Werbung

Da es bei der Tatausführung zu einer, vermutlich nicht unerheblichen Geräuschentwicklung kam ist es wahrscheinlich, dass Anwohner Ohrenzeugen des Ereignisses wurden. Wer im fraglichen Tatzeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat wird gebeten, sich mit der Polizei Wittlich in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wittlich

Telefon: 06571-9260
www.polizei.rlp.de
piwittlich@polizei.rlp.de


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Nachrichtenquelle

www.presseportal.de


 

error

Gefällt Ihnen diese Seite ? Teilen Sie sie mit Ihren Freunden !