19. September 2020

News Wittlich

Nachrichten für Wittlich und Umgebung

Feuerdrache im Stadtpark in Wittlich

Jeder, der noch Lust hat dazuzukommen, ist herzlich willkommen beim Drachenbau aus Weiden und Lehm mitzuwirken! Jeden Tag bis 11. August 2020 von 14 - 18 Uhr außer am Sonntag (Foto: Frau Löwentraut).

Wittlich

Jeder, der noch Lust hat dazuzukommen, ist herzlich willkommen beim Drachenbau aus Weiden und Lehm mitzuwirken! Jeden Tag bis 11. August 2020 von 14 – 18 Uhr außer am Sonntag

Werbung

Noch ist der Feuerdrache erst ein Gerippe, das diese Woche mehr und mehr durch eine mit Weiden verflochtenen Oberfläche Gestalt annehmen wird. Viele Kinder und Jugendliche haben schon daran teilgenommen und trotz sengender Hitze Löcher in den Boden geschlagen, Stöcke angespitzt, Bögen gespannt, eingeweichte Weidenruten aus der Lieser geholt und verflochten. Auch ein erster Teil des Lehms wurde eingestampft, sodass er nun über den Kopfbereich aufgetragen werden kann, während der acht Meter lange Körper immer dichter mit den Weiden ausgearbeitet wird.

Nebenbei kann am Tontisch mit Ton geformt und gematscht werden und am Maltisch ins große Drachenbuch eigene Ideen und Entwürfe zu Drachen aller Art verewigt werden. Ein Feuerbrand und eine Bemalung sind weitere Höhepunkte bis am 11.08.2020 um 17 Uhr der Abschluss des Projekts mit einem Eröffnungsfest gefeiert werden soll, zu dem alle Neugierigen herzlich eingeladen sind!

Möglich geworden ist dieses Projekt in Zusammenarbeit mit der Stiftung Stadt Wittlich und finanzieller Unterstützung der Treuhandstiftung dell`Antonio-Kunsmann.

Jeder, der noch Lust hat dazuzukommen, ist herzlich willkommen beim Drachenbau aus Weiden und Lehm mitzuwirken! Jeden Tag bis 11. August 2020 von 14 – 18 Uhr außer am Sonntag (Foto: Frau Löwentraut).

 


 

error

Gefällt Ihnen diese Seite ? Teilen Sie sie mit Ihren Freunden !