Wittlich

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde verabschiedete Bürgermeister Joachim Rodenkirch vergangene Woche Günter Kasper aus den Diensten der Stadtverwaltung Wittlich. Günter Kasper absolvierte zunächst bei den Stadtwerken Wittlich seine Ausbildung zum Elektriker. In den letzten 20 Jahren war Günter Kasper als Amtsbote bei der Stadtverwaltung Wittlich beschäftigt.

Werbung

Rodenkirch bedankte sich bei ihm für seine langjährige Tätigkeit und wünschte ihm zum Eintritt in den Ruhestand alles Gute.

Bürgermeister Joachim Rodenkirch verabschiedet Günter Kasper in den wohlverdienten Ruhestand (Foto: Thomas Steinmetz).

 


kostenlose counter
error

Gefällt Ihnen diese Seite ? Teilen Sie sie mit Ihren Freunden !