Den Anfang macht die Künstlerin Dagmar Engels aus Eckfeld, deren Werke man ab sofort in den Schaufenstern unserer Außenstelle (ehemalige Commerzbank, Burgstraße) bewundern kann.
Nach einem abgeschlossenen Design-Studium an der Fachhochschule Trier trat neben der freiberuflichen Arbeit als Grafikerin zunehmend die freie Malerei in den Mittelpunkt des Wirkens der 1957 in Trier geborenen Künstlerin.

Dagmar Engels lebt und arbeitet im Künstleratelier AAK 1 in Eckfeld bei Wittlich.
Die Ausstellung LAND-LEBEN zeigt Werke aus dem Erfahrungshorizont eines ländlichen Umfelds. Präsentiert werden GEMÄLDE und LEUCHT_OBJEKTE.

Werbung

In den abstrakten Gemälden in Acryl- bzw. Mischtechnik findet der Betrachter Tiere, Fabelwesen, Landschaften und jahreszeitliche Stimmungsbilder. Dargestellt ist hierbei die persönliche Sicht der Künstlerin auf die Welt. Diese unterscheidet sich in mancher Hinsicht von der gewohnten, allgemein bekannten Realität durch eine neue Gewichtung von Dingen, Ereignissen oder durch persönliche Themenstellungen. Es geht ihr hierbei nicht um ein realistisches Abbild der Wirklichkeit, sondern vielmehr um eine durch persönliche Empfindungen und Erfahrungen angereicherte Darstellung.

Die Leuchtobjekte verdeutlichen die Vielschichtigkeit des Begriffes Leben. Jedes der Objekte setzt sich aus mehreren Ebenen zusammen. Durch den Farbwechsel der Beleuchtung treten die verschiedenen Aspekte nacheinander in den Vordergrund. Das Zusammenspiel bildet ein veränderliches, jeweils neues komplexes Ganzes. Die einzelnen Ebenen erschließen sich bei achtsamer Betrachtung und dem Fokussieren auf die einzelnen Schichten. Dargestellt sind Lebewesen aus Fauna und Flora.

Werbung

Sie sind auch Künstler/-in oder Kunsthandwerker/-in in der Verbandsgemeinde Wittlich-Land und möchten Ihre Werke bei uns ausstellen? Dann melden Sie sich gerne telefonisch unter der 06571 107-132 oder per E-Mail an carina.alt-linden@vg-wittlich-land.de bei uns.


 

error

Gefällt Ihnen diese Seite ? Teilen Sie sie mit Ihren Freunden !