Ein 82-jähriger Mann mit einer COVID-19-Infektion aus dem Kreisgebiet ist am Freitag, 24.04.2020, leider verstorben. Zuvor wurde er im Krankenhaus über einen längeren Zeitraum intensivmedizinisch behandelt und beatmet. Es ist dies der zweite Todesfall eines mit dem Corona-Virus infizierten Patienten aus dem Landkreis.


kostenlose counter
error

Gefällt Ihnen diese Seite ? Teilen Sie sie mit Ihren Freunden !