Daleiden (ots)

Am Samstag, 24.04.2021, führte die Polizeiinspektion Prüm mit Unterstützungskräften aus der Polizeidirektion Wittlich in Daleiden eine Motorradkontrolle mit angeschlossener Radarkontrolle durch. Bei den mehr als 50 kontrollierten Motorrädern war 9 mal die Geschwindigkeit zu beanstanden, in einem Fall reichte die Mindestprofiltiefe nicht aus und in einem Fall war die Auspuffanlage zu laut.

Werbung

Bemerkenswert an diesem Fall ist, dass der Fahrer bereits 73 Jahre alt ist. Im Zuge der Radarkontrolle wurden 89 Verstöße festgestellt. Am schnellsten waren hier nicht die Motorradfahrer, sondern Autofahrer. Ein 29-jähriger wurde mit 94 km/h bei erlaubten 50 km/h gemessen und ein 21-jähriger wurde mit 83 km/h gemessen während er sein Mobiltelefon am Ohr gehalten hat. RD.


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Nachrichtenquelle

www.presseportal.de


 

error

Gefällt Ihnen diese Seite ? Teilen Sie sie mit Ihren Freunden !