Daun/Gerolstein (ots)


Ereignis: 	Einbruchsdiebstahl in Lagerhalle
Ort: 		54552 Mehren, Wirtschaftsweg, L16/Maare-Mosel-Radweg
Zeit:		19.05.2021, 19:30 Uhr - 20.04.2021, 11.30 Uhr

In der Nacht zum 20.04.2021 kam es zu einem Einbruchsdiebstahl in eine Lagerhalle in der Gemarkung Mehren in der Nähe zur L16 und Maare-Mosel-Radweg. Unbekannte Täter zerstörten in einer Höhe von ca. 2,50 m die Wellplattenverkleidung an der Lagerhalle und gelangen unter Zuhilfenahme einer auf dem Betriebsgelände vorhandenen Leiter in die Lagerhalle.

Werbung

Dort entwenden sie 15-20 Kanister (je 20 Liter) mit Diesel und mehrere Werkzeuge der Marken Bosch und Milwaukee. Von innen wurde durch die Täter das Rolltor geöffnet, durch das vermutlich dann der Abtransport der Gegenstände erfolgte. Zudem wurde aus einem in der Halle befindlichen Dieselfass, sowie zwei auf dem Gelände befindlichen Fahrzeugen, Diesel entwendet. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 10.000 Euro. Die Polizei Daun bittet um Hinweise unter Tel.: 06592 9626-0.


Ereignis: 	Brandmeldung im Hotel
Ort: 		54568 Gerolstein, Am Stausee 2
Zeit:		20.04.2021, 16:05 Uhr

Am 20.04.2021, 16:05 Uhr, wurde die Brandmeldeanlage eines Hotels in Gerolstein ausgelöst. Grund war ein Wäschehaufen, welcher sich aus bisher nicht bekannter Ursache entzündet hatte und zunächst nur starken Rauch entwickelte.

Erst beim Herausbringen des Wäschebehälters entflammten sich die Wäscheteile offensichtlich unter Sauerstoffzufuhr außerhalb des Hotels. Die Feuerwehr löschte den Brand. Ein Gebäudeschaden war nicht entstanden. Zwei Personen wurden aufgrund der starken Rauchentwicklung vorsorglich im Krankenhaus untersucht.


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Nachrichtenquelle

www.presseportal.de


 

error

Gefällt Ihnen diese Seite ? Teilen Sie sie mit Ihren Freunden !