21. September 2020

News Wittlich

Nachrichten für Wittlich und Umgebung

Pressemeldung der Polizei Daun vom 04.06.2020

Symbolfoto

Symbolfoto

Daun (ots)


Ereignis: Radfahrer betrunken unterwegs

Werbung

Ort: Daun, Pützborn

Zeit: 03.06.2020, 15.45 Uhr

Ein 27 Jahre alter Radfahrer wurde durch Beamte der Dauner Polizei am Mittwochnachmittag in der Ortslage von Pützborn kontrolliert. Die Einsatzkräfte stellten einen erheblichen Alkoholisierungsgrad fest. Dem Mann wurde ein Test angeboten dessen Wert über 1,6 Promille anzeigte. Nicht nur dass der Radfahrer absolut fahruntüchtig war, das Mountainbike, mit dem er unterwegs war, hatte er kurz zuvor in Daun entwendet.


Ereignis: Betrunkener Autofahrer baut Unfall

Ort: Gerolstein, Kasselburger Weg

Zeit: 04.06.2020, 01.10 Uhr

Ein 26 Jahre alter Autofahrer aus der VG Gerolstein kollidierte beim Abbiegen von der B 410 in den Kasselburger Weg mit einem dort abgestellten PKW. Die herbeigerufenen Polizisten aus Daun stellten sofort fest, dass der Fahrer unter Alkoholeinfluss stand. Der Alkoholtest ergab einen Wert von über 2,1 Promille. Einen Führerschein hatte er auch nicht. An den beiden PKW entstand teils erheblicher Sachschaden, Personen wurden nicht verletzt.


Ereignis: Unfallverursacher flieht, Polizei sucht Zeugen

Ort: Gerolstein, Eichenweg,

Zeit: 02.06.2020, 05.30 Uhr bis 02.06.2020, 14.00 Uhr

Ein Autofahrer hatte sein Fahrzeug, einen PKW der Marke KIA, auf dem rückwärtigen Parkplatz des Maternusstift abgestellt. Als er am Nachmittag zum Auto kam, stellte er einen frischen Unfallschaden am linken Kotflügel fest. Das Fahrzeug des flüchtigen Unfallverursachers dürfte weiß lackiert gewesen sein. Die Polizei Gerolstein sucht Zeugen, 06591-95260


Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Daun

Telefon: 06592-96260
www.polizei.rlp.de/pi.daun


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Nachrichtenquelle

www.presseportal.de


 

error

Gefällt Ihnen diese Seite ? Teilen Sie sie mit Ihren Freunden !