29. November 2020

News Wittlich

Nachrichten für Wittlich und Umgebung

Pressemeldung der Polizei Daun vom 10.11.2020

Symbolfoto

Symbolfoto

Daun (ots)

Ereignis: Polizei Daun führt Kontrollen durch

Werbung

Ort: Dienstgebiet

Zeit: 09.11.2020, 16.00 Uhr bis 00.00 Uhr

Die Polizei Daun führte am gestrigen Montag an wechselnden Orten im Dienstgebiet verstärkt Kontrollen durch. Diese zielten in erster Linie auf die Einhaltung der aktuell geltenden Corona Richtlinien. Um die Bevölkerung dahingehend auch zukünftig zu sensibilisieren, wird das Konzept in dieser Form in der nächsten Zeit beibehalten.

Ein positives Resümee der gestrigen Maßnahme zog der Einsatzleiter, Polizeihauptkommissar Johannes Burg, am Ende des Tages. Es wurden keine Verstöße auf diesem Gebiet festgestellt! Gaststätten waren geschlossen und der Mund-Nasen-Schutz wurde da getragen, wo es erforderlich war, so der Beamte. Andere Dinge traten aber auch zu Tage.

So wurde ein Mann aus dem Westerwald festgestellt, der mit seinem Transporter unterwegs war, allerdings hat der Fahrer seit einem Jahr keinen Führerschein mehr. Zwei weitere Personen nahmen unter dem Einfluss von Drogen am Straßenverkehr teil. Allen dreien wurde die Weiterfahrt untersagt und ein Strafverfahren eingeleitet. Neben diesen Verstößen konnten einige weitere Verfehlungen festgestellt und geahndet werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Daun

Telefon: 06592-96260
www.polizei.rlp.de/pi.daun


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Nachrichtenquelle

www.presseportal.de


 

error

Gefällt Ihnen diese Seite ? Teilen Sie sie mit Ihren Freunden !