Daun (ots)


Ereignis: Diebe entwenden Anhänger

Werbung

Ort: Rockeskyll, Industriegebiet

Zeit: 13.02.2021, 12.30 Uhr bis 18.30 Uhr

Der Besitzer eines Tandem-Anhänger hatte diesen im Bereich des Industriegebietes abgestellt. Als er ihn am Abend abholen wollte, war er verschwunden. Unbekannte hatten den Anhänger offensichtlich entwendet. Bei dem Gegenstand handelte es sich um ein Modell mit offenem Kasten, Aluminium- Pritsche, seitlich umlaufend blauer Streifen, links war ein schwarzer Kasten angebaut. Zum Zeitpunkt der Wegnahme lag darauf eine geringe Menge Metallschrott. Der Anhänger war durch ein Schloss gegen Diebstahl gesichert. Die Polizei Daun sucht Zeugen, 06592-96260.


Ereignis: Unfallverursacher flieht.

Ort: Gunderath, L 96

Zeit: 13.02.2021

Am Samstagabend, gegen 21.45 Uhr, melden Verkehrsteilnehmer einen Unfallschaden auf der L 96, von Horperath nach Gunderath. Ein unbekannter Fahrzeugführer war mit einem Schild, das auf einer Verkehrsinsel stand, kollidiert. Das Verkehrszeichen wurde sämtlich auf die Fahrbahn geschleudert. Der Unfallverursacher flüchtete. Zeugen wenden sich bitte an die Polizei Daun, 06592-96260.


Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Daun

Telefon: 06592-9626-0
www.polizei.rlp.de/pi.daun


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Nachrichtenquelle

www.presseportal.de


 

error

Gefällt Ihnen diese Seite ? Teilen Sie sie mit Ihren Freunden !