31. Oktober 2020

News Wittlich

Nachrichten für Wittlich und Umgebung

Pressemeldung der Polizei Daun vom 15.10.2020

Symbolfoto

Symbolfoto

Daun (ots)


Ereignis: Einbruch in Wohnhaus

Werbung

Ort: Oberstadtfeld, Dauner Straße

Zeit: zwischen 10.10.2020 und 14.10.2020

Werbung

Bislang unbekannte Täter drangen während der Abwesenheit der Hausbesitzer in ein Wohngebäude in der Dauner Straße ein. Mittels massiver Gewalt beschädigten sie ein Fenster und konnten so in das Innere gelangen. Hier entwendeten die Personen diverse Schmuckgegenstände. Hinweise auf den oder die Täter bitte an die Polizeiinspektion Daun, Tel. 06592-96260.


Ereignis: Unfallflucht

Ort: Üdersdorf, Sportplatzstraße

Zeit: 09.10.2020, 18.00 Uhr bis 12.10.2020, 14.00 Uhr

Ein Autobesitzer hatte sein Fahrzeug ordnungsgemäß in der Sportplatzstraße abgestellt. Ein noch unbekannter, vorbeifahrender, Verkehrsteilnehmer touchiert die rechte Fahrzeugseite des Autos. An der Beifahrertür, dem Außenspiegel und am Kotflügel vorne rechts entstanden Sachschäden. Möglicherweise führte der anschließend flüchtige Fahrer ein Fahrzeug in silberner Farbe. Die Polizei Daun sucht Zeugen, 06592-96260.


Ereignis: Unfallverursacher flieht

Ort: Mehren, Am Zuckerberg, Ortseingang

Zeit: 12.10.2020, 09.00 Uhr bis 11.00 Uhr

Ein bislang unbekannter LKW- Fahrer, der mit einem weißen Fahrzeug unterwegs gewesen sein könnte, wollte dieses auf einem Hofgelände wenden. Möglicherweise kollidierte er beim Rangieren mit dem Vordach des dortigen Gebäudes. Dabei entstand erheblicher Sachschaden. Der Fahrer flüchtete vom Unfallort. Die Polizei Daun sucht Zeugen des Herganges, 06592-96260.


Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Daun

Telefon: 06592-96260
www.polizei.rlp.de/pi.daun


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Nachrichtenquelle

www.presseportal.de


 

error

Gefällt Ihnen diese Seite ? Teilen Sie sie mit Ihren Freunden !