Neumagen-Dhron (ots)

Am Vormittag des 01.08.2021 kam es in der Ortsgemeinde Neumagen zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 58-jährige Fahrradfahrerin schwer verletzt wurde. Nach ersten Erkenntnissen lief ein Hund auf die Straße und querte die Fahrbahn der Radfahrerin. Zwischen Radfahrerin und Hund kam es zur Kollision, wodurch diese zu Boden stürzte und sich schwere Verletzungen an Kopf und Schulter zuzog. Nach erster Versorgung durch die Rettungskräfte vor Ort wurde die Frau in ein umliegendes Krankenhaus verbracht. Im Einsatz waren der Rettungsdienst, ein Rettungshubschrauber der LAR und die Polizei Bernkastel-Kues.

Werbung

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Nachrichtenquelle

www.presseportal.de


 

error

Gefällt Ihnen diese Seite ? Teilen Sie sie mit Ihren Freunden !