28. September 2020

News Wittlich

Nachrichten für Wittlich und Umgebung

Radmuttern an PKW gelöst

Symbolfoto

Symbolfoto

Prüm (ots)

Im Zeitraum vom 13.08.2020 bis zum 17.08.2020 kam es, vermutlich in der Hohlgasse in 54595 Prüm, zu einem Lösen der Radmuttern an einem PKW.

Werbung

Der oder die unbekannten Täter lösten die Radmuttern am linken Vorderrad eines schwarzen Mini Cooper.

Werbung

Die betroffene Fahrerin des Fahrzeugs bemerkte den Umstand, bevor es zu einer Gefährdung für sie oder für andere kam.

Wer im angegebenen Zeitraum auffällig verhaltende Personen oder Personen, die mit einem entsprechende Schraubenschlüssel unterwegs waren, in der Hohlgasse in Prüm beobachten konnte, wird gebeten sich bei der Polizeiinspektion Prüm (Telefon: 06551/9420, E-Mail: pipruem@polizei.rlp.de) zu melden.

Die Polizei Prüm ermahnt des Weiteren dazu, vor Fahrtantritt den eigenen PKW auf etwaige Mängel zu überprüfen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Prüm
Telefon: 06551-9420
Email: pipruem@polizei.rlp.de


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Nachrichtenquelle

www.presseportal.de


 

error

Gefällt Ihnen diese Seite ? Teilen Sie sie mit Ihren Freunden !