Brauneberg (ots)

In der Nacht von Freitag 06.08 auf Samstag 07.08 kam es, gegen 2 Uhr morgens, in der Ortslage Brauneberg, In der Zehnt 17, zu einem versuchten Einbruchdiebstahl in ein Einfamilienhaus.

Werbung

Die bislang unbekannten Täter wurden bei der Tatausführung durch die Hauseigentümer gestört und flüchteten zu Fuß. Nach Zeugenangaben soll es sich um zwei Personen, vermutlich jugendlichen Alters, gehandelt haben. Beide Person sollen ca. 165 cm groß sein. Eine der Personen sei von kräftigerer Statur. Des Weiteren trug eine der beiden Personen einen grünen Kapuzenpullover.

Die Polizei fragt:

Wer hat vor, während und nach dem angegebenen Tatzeitraum verdächtige Personen- und/oder Fahrzeuge in der Ortslage Brauneberg festgestellt, die mit der zugrundeliegenden Straftat in Verbindung stehen könnten.

Hinweise werden erbeten an die Polizeiinspektion Bernkastel-Kues oder jede andere Polizeidienststelle.


Nachrichtenquelle

www.presseportal.de


 

error

Gefällt Ihnen diese Seite ? Teilen Sie sie mit Ihren Freunden !