Gondenbrett (ots)

Durch einen Hinweis aus Sozialen Netzwerken aus Belgien wurde bekannt, dass am Karfreitag am Schwarzen Mann beim “Tower” eine größere Party stattfinden soll. Eine Überprüfung bestätigte den Verdacht. Gegen 01:00 Uhr konnte in einem der Gebäude der ehemaligen Air Station dezent nach außen dringende Techno-Musik festgestellt werden.

Werbung

Es erfolgte eine Kontrolle mit Unterstützung von Kräften der Polizeiinspektionen Bitburg, Daun und der Bundespolizei Prüm. Ca. 20 Personen konnten in einem sehr gut gegen Lärm gedämmten Gebäude angetroffen werden. Sie feierten dort mit Laser-Show, Nebelmaschine und alkoholischen Getränken. Die jungen Teilnehmer stammten fast ausnahmslos aus Belgien.

Sie erwartet ein Strafverfahren wegen Hausfriedensbruch sowie eine Ordnungswidrigkeitenanzeige nach der CoBeLVO. Bei der Abfahrt der Teilnehmer musste einem Fahrer eine Blutprobe entnommen werden, bei einem weiteren Fahrer lag die Atemalkoholkonzentration im ordnungswidrigen Bereich.


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Nachrichtenquelle

www.presseportal.de


 

error

Gefällt Ihnen diese Seite ? Teilen Sie sie mit Ihren Freunden !