Wittlich (ots)

Am Sonntag, 16.05.2021, gegen 15.00 Uhr, meldete sich ein Zeuge, dass eine junge Frau auf dem Parkplatz des Schwimmbades in Wittlich mehrfach hintereinander ihren Pkw abwürgte. Eine Überprüfung ergab, dass die 19-jährige Fahrerin nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war und Fahrübungen auf dem Parkplatz durchführte. Zum Tatzeitpunkt befand sich ihre 37-jährige Mutter auf dem Beifahrersitz. Gegen die Fahrerin, ihre Mutter und den Vater als Fahrzeughalter wurden entsprechende Strafverfahren eingeleitet.

Werbung

Nachrichtenquelle

Werbung

www.presseportal.de


 

error

Gefällt Ihnen diese Seite ? Teilen Sie sie mit Ihren Freunden !