Auf Einladung der Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises Bernkastel-Wittlich, Gabriele Kretz und Annette Bollig, Pastoralreferentin im Dekanat Bernkastel, trafen sich 21 Frauen an der Nationalparkkirche in Neuhütten-Muhl zu einer spirituellen Wanderung für Frauen.

Die Teilnehmerinnen ließen sich anrühren von der Natur und inspirieren von christlichen Impulsen und der weiblichen Sicht auf die Natur und Schöpfung. Der knapp vier Kilometer lange Teil 1 des Schöpfungspfades, ein gemeinsames Picknick und der Frauen-Gottesdienst in der Nationalparkkirche ließen die Teilnehmerinnen Gemeinschaft erleben. – Ein selten gewordenes Erlebnis in Zeiten von Corona.

Werbung

 

error

Gefällt Ihnen diese Seite ? Teilen Sie sie mit Ihren Freunden !