Bernkastel-Wittlich

Seit Anfang August können Impfungen gegen das Coronavirus im Landesimpfzentrum Wittlich ohne Termin durchgeführt werden. Darüber hinaus werden auch Impfbusse des Landes sowie mobile Impfteams innerhalb des Landkreises eingesetzt.

Werbung

Im Impfzentrum in der Schlossstraße 31 in Wittlich können sich Impfwillige ab 12 Jahren montags bis freitags zwischen 8:30 und 11:30 Uhr ohne Termin impfen lassen. Für diejenigen, denen ein Besuch am Vormittag nicht möglich ist, öffnet das Impfzentrum bis einschließlich 19. August dienstags und donnerstags auch in den Abendstunden von 17:00 bis 20:00 Uhr.

Am 14./15. August wird das Impfzentrum zudem auch samstags und sonntags von 8:30 bis 11:30 Uhr für jedermann öffnen. Mitzubringen sind der Personalausweis und sofern vorhanden die Krankenversicherungskarte und der persönliche Impfpass. Geimpft wird im Landesimpfzentrum Wittlich ausschließlich der Impfstoff von BioNTech/Pfizer.

Die Impfbusse des Landes sind zu bestimmten Terminen an verschiedenen Orten im Landkreis unterwegs. Auch hier ist eine Impfung ohne vorherige Terminvereinbarung möglich. Zu folgenden Terminen ist der Impfbus vor Ort:

  • 17.08.2021, 14:00 – 18:00 Uhr, Aldi Traben-Trarbach, Am Bahnhof 11
  • 18.08.2021, 8:00 – 12:00 Uhr, Wasgau Morbach, Bischofsdhroner Straße 7, 54497 Morbach
  • 18.08.2021, 14:00 – 18:00 Uhr, Aldi Morbach, In der Bremerwiese 4, 54497 Morbach
  • 27.08.2021, 08:00 – 12:00 Uhr, Penny Manderscheid, Gewerbestraße 7, 54531 Manderscheid
  • 27.08.2021, 14:00 – 18:00 Uhr, Aldi Wittlich, Römerstraße 59, 54516 Wittlich

 

error

Gefällt Ihnen diese Seite ? Teilen Sie sie mit Ihren Freunden !