22. September 2020

News Wittlich

Nachrichten für Wittlich und Umgebung

Pressemeldung Polizeiinspektion Daun vom 11. August 2020

Symbolfoto

Symbolfoto

Daun (ots)


Ereignis: Brand eines Baumes

Werbung

Ort: Gerolstein-Büscheich

Zeit: 10.08.2020, 10:30 h

Durch Zeugen wurde der Polizeiwache Gerolstein mitgeteilt, dass in Gerolstein-Büscheich, Nahe dem “Davidskreuz” ein Baum am Brenne sei. Vor Ort stellte die Feuerwehr Büscheich fest, dass letzte Nacht ein Blitz in die hohe Tanne eingeschlagen hatte. Der gesamte Baum war gespalten. Durch den Blitzeinschlag kam es zu einer Entzündung im Inneren des Baumes. Ein Übergriff des Brandes auf das Waldgebiet konnte die Feuerwehr verhindern.


Ereignis: Illegale Müllentsorgung ( Altreifen)

Ort: Daun-Steiningen-Waldgebiet

Zeit: 10.08.2020, 11:00 h h

In einem Waldstück zwischen Steiningen und Meiserich wurden ca. 40 Altreifen abgeladen wurden und damit illegal entsorgt. Die Polizei hat die Ermittlungen auf-genommen. Hinweise an die PI Daun unter der Tel. Nr.: 06592-96260


Ereignis: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Ort: L 24 zwischen Gerolstein-Lissingen und Birresborn

Zeit: 10.08.2020, 14:36 h

Eine 77-jährige Pkw-Fahrerin aus der VGV Daun befährt die L24 aus Richtung Birresborn kommend in Fahrtrichtung Gerolstein. In Höhe des Steingrubenbetriebes Backes kommt sie in einer Rechtskurve nach links auf die Gegenfahrbahn und prallt frontal in einen entgegenkommenden Pkw, der von einem 55-jährigen Mann aus den Niederlande geführt wurde. Beide Fahrzeugführer und die Beifahrerin des niederländischen Pkw wurden schwerverletzt durch den Rettungsdienst in ein Kran-kenhaus eingeliefert. Die genaue Unfallursache wird noch er-mittelt. Der Sachschaden beträgt ca. 18.000 Euro. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Mürlenbach, Birresborn und Gerolstein, sowie die Straßenmeisterei Gerolstein, das DRK Gerolstein und Prüm mit Notarzt und die Polizei Gerolstein.


Ereignis: Küchenbrand

Ort: Gerolstein, Lindenstr.

Zeit: 10.08.2020, 14:10 h

Einen glimpflichen Verlauf verlief ein Küchenbrand in der Lindenstr. in Gerolstein. Bisherige Ermittlungen ergaben, dass ein “vergessener “Topf auf einer Herdplatte ins Brennen geriet. Als die Bewohner in der Küche nachschauen wollten, stand der Topf bereits in Brand. Die alarmierte Feuerwehr löschte den Brand unverzüglich. In der Küche entstand zum Glück nur Rauch-/ und ein leichter Wasserschaden. Zu Personenschäden kam es zum Glück nicht.


Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Wittlich
Telefon: 06571-9152-0
Polizeiinspektion Daun
Telefon: 06592-96260
Elmar Blasius, PHK
www.polizei.rlp.de/pd.wittlich


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Nachrichtenquelle

www.presseportal.de


 

error

Gefällt Ihnen diese Seite ? Teilen Sie sie mit Ihren Freunden !