Gillenfeld, B 421 (ots)

Der aus dem Bereich Nassau (Lahn) stammende Fahrer eines Lkw Iveco befährt am 04.03.22, gegen 14:47 Uhr, die B 421, aus Gillenfeld kommend in Richtung Strotzbüsch. Der aus der Verbandsgemeinde Traben-Trarbach stammende Pkw-Fahrer eines Renault Megane folgt dem Lkw und überholt diesen.

Werbung

Beim Wiedereinscheren muss der Pkw-Fahrer nach links ausweichen, da der Lkw-Fahrer sich nicht an das Rechtsfahrgebot hält. Dadurch gerät der Pkw ins Schleudern, kommt nach rechts von der Fahrbahn ab und gerät so in den unbefestigten Seitenraum. Hier überschlägt sich der Pkw mehrfach und kommt letztendlich auf dem Dach zum Stehen.

Der Pkw-Fahrer wird hierbei schwer verletzt und wird mittels Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht. Eingesetzt waren die Freiwillige Feuerwehr Gillenfeld mit 6 Fahrzeugen und 20 Einsatzkräften sowie die Polizei Daun. Das Fahrzeug wurde abgeschleppt.


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.,

Nachrichtenquelle

Werbung

www.presseportal.de


 

error

Gefällt Ihnen diese Seite ? Teilen Sie sie mit Ihren Freunden !