29. November 2020

News Wittlich

Nachrichten für Wittlich und Umgebung

Stadtrat zeigt Flagge gegen Corona-Leugner

Vergangenen Sonntag zeigte der Wittlicher Stadtrat Flagge gegen die Corona-Leugner (Foto: Rainer Stöckicht).

Wittlich

Der Platz an der Lieser war vergangenen Sonntag wieder Schauplatz von Corona-Demonstrationen. Mit rund zehn Personen versammelten sich die sogenannten „Corona-Rebellen“ in ihrem selbsternannten „Wohnzimmer“ zu einer erneuten sonntäglichen Kundgebung.

Werbung

Viele Wittlicher Bürgerinnen und Bürger schlossen sich dem Stadtrat an und demonstrierten gemeinsam gegen die abstrusen und teilweise aggressiv vorgetragenen Theorien der Corona-Leugner. Plakate mit der Aufschrift „Masken sind der neue Hitlergruß“ machten deutlich, welche Weltanschauung die Corona-Leugner vertreten.

Bürgermeister Joachim Rodenkirch verlas die vom Stadtrat einstimmig beschlossene Resolution und machte einmal mehr deutlich, dass die Stadt sich bewusst dafür entschieden hat, den einleitenden Satz des Grundgesetzes „Die Würde des Menschen ist unantastbar“ für jeden Besucher Wittlichs an der Synagoge sichtbar zu machen. An die Adresse der Corona-Rebellen richtete der Stadtrat seine Botschaft, dass er entschieden dafür eintritt, dass menschenverachtende Ideologien in Wittlich nicht salonfähig werden.

Gemeinsam machte man den Corona-Rebellen klar: „Ihr seid hier nicht willkommen!“
Neben dem Stadtrat demonstrierten auch das „Solidarische Wittlich“ und die Antifa gegen die Coronas-Leugner.


 

error

Gefällt Ihnen diese Seite ? Teilen Sie sie mit Ihren Freunden !