Betreuungsstelle in Wittlich eingerichtet

Für Personen, die ihre Wohnung verlassen müssen oder diese aufgrund der Überschwemmungen nicht mehr aufsuchen können, hat die Technische Einsatzleitung des Landkreises in Wittlich eine Betreuungsstelle eingerichtet. Im Atrium des Cusanus-Gymnasiums, Kurfürstenstr. 14, können Betroffene die nächsten Stunden verbringen. Die Betreuung wird durch Kräfte des Deutschen Roten Kreuzes sichergestellt.

Werbung

Telefonisch ist die Betreuungsstelle unter 06571/9561425 erreichbar.


Integrierte Gesamtschule Salmtal am Donnerstag geschlossen

Von den massiven Überschwemmungen in der Ortsgemeinde Salmtal ist auch die Integrierte Gesamtschule betroffen. Ein Schulbetrieb wird am Donnerstag, 15.07.2021, demnach nicht möglich sein. Schülerinnen und Schüler werden gebeten, den Schulweg nicht anzutreten.


 

error

Gefällt Ihnen diese Seite ? Teilen Sie sie mit Ihren Freunden !