Die Südeifel lädt mit ihrer malerischen Natur und ihren zahlreichen Wanderwegen zu Erkundungstouren ein. Besonders im goldenen Herbst locken die bunt gefärbten Wälder nach draußen. Diesen wunderschönen Anblick kann man besonders ausgiebig während der „Wanderwoche Südeifel“ genießen. Dazu laden die Tourist-Information der Südeifel ein.
Vom
28.09. bis zum 03.10.2021 werden fünf geführte Wanderungen angeboten. Das Besondere: An jedem Tag wird eine andere Ferienregion erkundet. Wer möchte, der kann die Wanderwoche auch mit Übernachtung buchen.

Die Auftakt-Wanderung findet am Dienstag, den 28.09.2021, im Trierer Land statt. „Entdecke Igel – Wo die Eifel die Mosel küsst“ lautet das Motto der Tour. Das Felsenland Südeifel lädt am 29.09.2021 zu einer Wanderung nach Weidingen ein. Wer möchte, der kann vorab einen Rundflug vom Utscheider Segelflugplatz buchen. Während der „Sinneswanderung“ um Bruch stehen am 30.09.2021 die Heilkräfte des Waldes im Vordergrund. Das „Bitburger Gutland“ wird am 01.10.2021 während der Wanderung „Vier-Dörfer-Blick“ erkundet. Die Abschluss-Wanderung am 03.10.2021 findet im Islek statt. Ab Irrhausen wird ein Abschnitt des Wegekreuz-Weges gewandert.

Werbung

Die Teilnahmegebühr beträgt pro Wanderung 16 € p. P. inkl. Erfrischung während der Wanderung und regionalem Imbiss. Die Wandertouren starten jeweils um 13 Uhr.

In der Tourist-Information Wittlich Stadt und Land ist ein Flyer zur Wanderwoche Südeifel erhältlich. Anmeldung für alle Touren nimmt die Tourist-Info Bitburger Land, Römermauer 6 in Bitburg, Tel.: 06561-94340 entgegen.

Hinweis: Anmeldung bis 2 Tage vor Wanderung. Anmeldung am Wandertag unter Vorbehalt.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Es gelten die aktuellen Coronaverordnungen und Hygienevorschriften.

Weitere Informationen unter www.eifel-direkt.de/wanderwoche


 

error

Gefällt Ihnen diese Seite ? Teilen Sie sie mit Ihren Freunden !