Budenzauber und weihnachtliche Musik auf dem Platz an der Lieser

Die schönste Art des Wartens ist die Vorfreude: vom 26. November bis zum 19. Dezember 2021 zieht der Duft von Baumstriezel, Crêpes, Winzerglühwein und vielen anderen Leckereien aus der Region vom Platz an der Lieser durch Wittlich. Die leckeren Winzerglühweine von Monzel und vom hiesigen Weingut Mertes werden erneut in den bekannten roten und blauen Weihnachtsmarkttassen serviert.

Werbung

Am Freitag, dem 26. November 2021, um 19 Uhr, wird Bürgermeister Joachim Rodenkirch zusammen mit Claudia Jacoby, Vorsitzende vom Stadtmarketing e.V., die „Wittlicher Weihnachtstage 2021“ offiziell eröffnen.

Die Besucher werden in stimmungsvoller Atmosphäre am Platz an der Lieser zum gemütlichen Verweilen an diversen überdachten Stehtischen oder kleinen Holzhütten mit Sitzgelegenheiten eingeladen. Die Aufenthalts- und Wohlfühlqualität steht wie in den letzten Jahren an erster Stelle. Die Kastanienbäume sind wie immer festlich illuminiert und sorgen bei Dunkelheit für einen festlichen Glanz an den Lieserstufen. Auch in diesem Jahr wird die Weihnachtsbeleuchtung im gesamten Innenstadtbereich aufgehängt – Einheimische und Gäste dürfen sich auf Lichtervorhänge in der gesamten Altstadt mit großen 3D-Kugel-Elementen freuen!

Am Platz an der Lieser wird ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm und attraktive Rahmenveranstaltungen geboten. Leider können unter Berücksichtigung der Corona-Pandemie nicht alle geplanten Programmpunkte stattfinden.
Erfreulich ist es, dass die Familie Di Napoli mit ihrem Karussell wieder vor Ort ist. Hier kann man täglich eine Runde auf dem Kinderkarussell drehen. Am Sonntag, dem 5. Dezember besucht der Nikolaus um 15.00 Uhr den Weihnachtsmarkt und verteilt Weckmänner, solange der Vorrat reicht.

Blechblasmusik, Chöre, und natürlich jede Menge festliche Weihnachtsmusik in den Richtungen Pop, Schlager, Swing, Jazz, Gospel oder Klassik sorgen für Abwechslung im Programm der Wittlicher Weihnachtstage – hier ist sicherlich für jeden etwas dabei! Als lieb gewonnene Tradition sind natürlich wieder Bobby & out of control Haupt-Act auf und vor der Bühne der Wittlicher Weihnachtstage. Fackelwanderungen, Adventssingen, Adventslesungen und eine Führung zur aktuellen Ausstellung in der Städtischen Galerie runden in diesem Jahr das Programm der Weihnachtstage in Wittlich ab.

Wir freuen uns sehr, dass wir Schulen und Kitas aus und um Wittlich dafür begeistern konnten, an einem Weihnachtsbaumschmück-Wettbewerb teilzunehmen. So wird man diverse geschmückte Tannenbäume auf dem Gelände am „Platz an der Lieser“ zu bewundern können.

Die Weihnachtshütten an den Wittlicher Weihnachtstagen sind täglich ab 11 Uhr, am Sonntag ab 13 Uhr geöffnet.

Das Programm für die kommende Woche wird jeweils in der Woche davor in der Wittlicher Rundschau veröffentlicht. Das gesamte Programm ist dem Veranstaltungsflyer zu entnehmen und auf der Werbestele am Platz an der Lieser zu finden.

Mit Hinblick auf die aktuelle Corona-Lage werden alle Besucher, die sich in Warteschlagen vor den einzelnen Buden befinden gebeten, für diesen Zeitraum eine Mund-Nase-Maske zu tragen.
Eine Kontaktverfolgung oder der 3G Nachweis sind aktuell nicht erforderlich (Stand Redaktionsschluss).


 

error

Gefällt Ihnen diese Seite ? Teilen Sie sie mit Ihren Freunden !