Fastnacht in Zeiten von Corona – Kinder-Fotowettbewerb

Wittlich

In diesem Jahr konnten die Kinder wegen der Corona-Pandemie keine Fastnacht im gewohnten Rahmen feiern. Das Verkleiden, die Rathauserstürmung, der Fastnachtsumzug und damit verbunden natürlich auch das Sammeln der vielen Süßigkeiten fiel in diesem Jahr aus.

Um den Kindern trotzdem eine kleine Freude zu machen, hatte sich das Kulturamt der Stadt Wittlich entschieden eine Tauschaktion „Fastnachtsfotos gegen Süßigkeiten“ zu veranstalten.

Unzählige Kinder und Eltern sind dem Aufruf gefolgt und haben Fotos mit Fastnachtsverkleidung zugesandt. Das Kulturamt der Stadt Wittlich bedankt sich recht herzlich bei den Eltern und den vielen Kinder. Die Kinder erhalten nun Süßigkeiten als kleine Belohnung für die Teilnahme an der Aktion. Insgesamt nahmen 54 Kinder teil.

Wittlich Kreiau 2021!

Wo sonst tausende Narren durch die Stadt ziehen, fanden sich am vergangenen Sonntag nur einige versprengte „Einzelgänger“, die ein klein wenig Farbe ins Stadtbild zauberten.
Peter Krebs, ein Urgestein des Wittlicher Karnevals lies es sich nicht nehmen, mit Familienangehörigen seinen gemütlichen Sonntagsspaziergang im Fastnachtskostüm zu machen (Foto: Werner Pelm).