Wittlich

Am 22. März starten die Umbauarbeiten im Alten Rathaus.

Werbung

Seit dem 1. Juli vergangenen Jahres arbeitet die neu gegründete Tourist-Information Wittlich Stadt und Land in den bisherigen Räumlichkeiten der Tourist-Information am Marktplatz 5. Die bis dato vom Fremdenverkehrsverein Moseleifel Touristik e.V. erledigten Aufgaben hat im letzten Jahr die Stadt Wittlich in Kooperation mit der Verbandsgemeinde Wittlich-Land übernommen. Um alle Vorteile des am gleichen Platz befindlichen Alten Rathauses ausnutzen zu können, wie der Wegfall der Miete, größere Räumlichkeiten, Synergien mit Aufgaben im Alten Rathaus, wurde von den städtischen Gremien die Verlagerung der Tourist-Information in die Räumlichkeiten des Alten Rathauses beschlossen. Diese nun durch den Umzug notwendig werdenden Umbaumaßnahmen werden mit anstehenden Brandschutzarbeiten verbunden.

Die Besuche der Ausstellungen und auch Trauungen sind wie bisher im Rahmen der jeweils aktuellen Vorschriften zur Eindämmung der Corona-Pandemie im ersten Obergeschoss möglich. Die Dauerausstellung „Georg Meistermann“ wird ab dem Spätsommer in neuer Konzeption zu sehen sein.
Besucher des Alten Rathauses werden während der Umbaumaßnahmen um Verständnis bezüglich etwaiger Behinderungen durch die Arbeiten gebeten.

Im Sommer soll dann der Umzug der Tourist-Information erfolgen.


 

error

Gefällt Ihnen diese Seite ? Teilen Sie sie mit Ihren Freunden !