Wittlich

Ein stimmungsvolles Eventsommer-Wochenende geht zu Ende

Werbung

Freitags einen romantischen Sonnenuntergang genießen inklusive klangvoller Balladen, samstags das Tanzbein schneller schwingen als die Lieser fließt – das ist die Kurzfassung von diesem Eventsommer Wochenende. Sunset live Session, zwei Mitglieder der Band „First Men on Mars“, konnten am Freitag beweisen wie kraftvoll ihre Stimmen sind. Von „Iris“ der Goo Goo Dolls (Soundtrack „Stadt der Engel“) bis hin zu „Angels“ (Robbie Williams) war alles dabei, was verliebte Herzen höherschlagen lässt.

Die DJ-Night Vol. 2 mit Chris Marmann, Fabian Röhr und Fabio Kriegelstein war wie die erste DJ Night ein voller Erfolg. Chris Marmann packte für den Eventsommer die funkigen, teils nostalgisch anmutenden Vinyl-Schallplatten aus, Fabio Kriegelstein und Fabian Röhr beglückten das Publikum mit dem Best-Of der vergangenen Jahrzenten. Auch dieses Mal war für jeden Geschmack etwas dabei.

Bedingt durch die Wetterkapriolen muss der Auftritt von Christoph Adams vom 17.07. auf den 15.08.2021 verlegt werden – aufgeschoben ist nun mal nicht aufgehoben. Die Zuschauer kommen an diesem neuen Termin in den in den Genuss von einem exotischen und überraschenden Mix aus Jazz-Blues-Brazil-Funk-Rock. Damit bilden sie den Abschluss des Wittlicher Event Sommers 2021 und sorgen zugleich für Vorfreude auf das nächste Jahr.


 

error

Gefällt Ihnen diese Seite ? Teilen Sie sie mit Ihren Freunden !