SV Wittlich feiert souveränen 5:0 Erfolg auf Gladbach`s roter Erde!!!

Der SV Wittlich konnte sich im Auswärtsspiel bei der SG Bruch auf dem Gladbacher Hartplatz auch in der Höhe verdient mit 5:0 durchsetzen und behauptete damit die Tabellenspitze. Die Mannschaft von Spielertrainer Fatih Sözen zeigte von Beginn an eine sehr konzentrierte Leistung und dominierte das Spiel eindeutig. Den Torchancen nach hätte das Spiel bereits nach 20 (!) Minuten entschieden sein können. Burak Sözen tauchte nach 2 Minuten frei vor dem Brucher Tor auf, traf den Ball jedoch nicht richtig. Sein Bruder Fatih setzte in der 4. Minute einen Kopfball aus 7 Metern über das Tor. In der 14. Minute klärte der Brucher Torwart einen Schuß von Finn Hermann zur Ecke, ebenso eine Minute später einen strammen Flachschuß von Nick Stülb. In der 25. Minute hieß es dann zum ersten Mal fertig machen zum Jubeln für den Wittlicher Anhang.

Werbung

Ein langen Einwurf von Tobias Böhmer verwandelte Burak Sözen zur längst fälligen Führung für die Säubrenner. Nick Stülb tankte sich in der 31. Minute am linken Flügel durch, sein Schuß ging knapp am langen Pfosten vorbei. Nur eine Minute später der gleiche Spielzug, wieder Nick Stülb über die linke Seite, sein Flachschuß ins linke Ecke klärte der Brucher Torwart zur Ecke. Diese brachte Burak Sözen so scharf vor das Tor der Gastgeber, dass ein Brucher Abwehrspieler den Ball nur noch zum 0:2 ins eigene Netz befördern konnte (32.)! In der 45. Minute sorgte Nick Stülb mit einem Kracher aus 22 Metern unter die Latte für den 0:3 Pausenstand.

Im zweiten Durchgang schaltete der SVW dann zunächst einen Gang zurück und gestattete den Gastgebern in der 64. Minute den ersten Torschuß. In der Schlußviertelstunde zog man die Zügel nochmal an. In der 83. Minute spitzelte Finn Hermann einen langen Ball zum 0:4 über den herauseilenden Torwart ins Netz und nach einem Distanzschuß von Burak Sözen traf sein Bruder Fatih in der 87. Minute im Nachfassen zum 0:5 Endstand.

Nächstes Spiel:

So       31.10.           14.30 Uhr                TuS Platten – SV Wittlich


 

error

Gefällt Ihnen diese Seite ? Teilen Sie sie mit Ihren Freunden !